Eröffnung ReFo West 2015

In Essen in der VHS wurde am Samtag den 18. April 2015 die Regional-Fotoschaus West 2015 feierlich eröffnet.

Um 11.00 Uhr versammelten sich die Fotobegeisterten des Bahnsozalwerkes im Kellergeschoss der VHS-Essen in einem wunderschönen Auditorium. Begonnen wurde die Eröffnungsrede von Frau Meike Altenkamp, der Fachbereichsleiterin für Fotografie, Malen, Gestalten, Alphabetisierung für Deutschsprachige sowie Ausstellungen der VHS Essen.

Meike Altenkamp (VHS Essen)
Meike Altenkamp (VHS Essen)

Hieran blieb es weiterhin weiblich. Gaby Kniep von der BSW Fotogruppe Essen/Wanne-Eickel übernahm als nächste das Wort, nachdem das Publikum die wunderbar zusammengestellte Überblendshow der ausgestellten Werke auf der großen Leinwand betrachten durften und übergab an den Moderator der Eröffnungsveranstaltung.

Lutz Nahke, ebenfalls von der BSW Fotogruppe Essen/Wanne-Eickel, skizierte

Lutz Nahke (FG Essen/Wanne-Eickel)
Lutz Nahke (FG Essen/Wanne-Eickel)

kurz den Ablauf der Eröffnungsfeier und übergab das Wort an die Vertreterin der BSW Region West vom Servicebüro Duisburg, Frau Hartmann, die als Vertretung für den Leiter des Servicebüros Duisburg, Herrn Hartmut Berendsen, gekommen ist.

Christel Hartmann (BSW Servicebüro Duisburg)
Christel Hartmann (BSW Servicebüro Duisburg)

Durch eine zeitgleiche Veranstaltung einer BSW-Gruppe in Frankfurt konnte er den Eröffnungstermin nicht wahrnehmen. Frau Hartmann übernahm die Rolle jedoch, auch wenn Sie betonte nur eine Sachbearbeiterin im Servicebüro zu sein, bravourös. Sie führte in die Arbeit des BSW und sowie seine Organisation ein.

Der Bezirksbeauftragte Peter Reichert, der mittlerweile für den Bereich Köln sowie Essen tätig ist und nebenbei unsere Fotogruppe noch leitet, übernahm hieran anschließend das Rednerpult. In seiner Rede gedenkte er auch an unseren erst kürzlich verstorbenen Hauptbeauftragten Herrn Horst Wengelnik.

Peter Reicher (Bezirksbeauftragter Köln und Essen)
Peter Reicher (Bezirksbeauftragter Köln und Essen)

Nachdem alle Redner, die wiederholt großen Dank an die VHS Essen für die zur Verfügungstellung von Räumen und Ausstellungsflächen, der BSW Fotogruppe Essen/Wanne-Eickel für die störungsfrei Ausrichtung der Regionalfotoschau 2015, dem BSW für die Finanzierung des Vorhabens sowie den unzähligen freiwilligen Helferinnen und Helfern dankten, begann die Preisverleihung an die siegreichen Autoren und Gruppen.

Auf ein besonderes Schmackerl konnte das Publikum nach der Preisverleihung noch treffen. Zwei der drei Juroren erläuterten ihre Entscheidungen ihrer Bewertungen anhand einer Bildbesprechung der bestplatziertesten Werke. Bernd Mai und Dr. Rainer Lange zeigten aufschlussreich und informativ die Gründe ihrer Entscheidungen.

Bernd Mai u. Dr. Rainer Lange (v.l.n.r)
Bernd Mai u. Dr. Rainer Lange (v.l.n.r)

Einen Einblick in die Bilder können Sie unter folgenden Links bekommen:

Eisenbahn
Freies Thema
Jugend
Wasser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.